Auf zum wissenschaftlichen Salon im Altonaer Museum

Am Sonntag findet im Altonaer Museum der Wissenschaftliche Salon statt.
Die Veranstaltung nennt sich: „Das Altonaer Museum im Fokus der Forschung“. Eingeladen sind WissenschaftlerInnen, die von ihren Arbeiten rund um das Altonaer Museum berichten und vielfältige Einblicke hinter die Kulissen erlauben, wie die Kunsthistorikerin Antje Schmidt, der Kulturwissenschaftler Norbert Fischer und die Historikern Achatz von Müller und Franklin Kopitzsch.

Das Foto zeigt die Hauptfassade des Museums im Jahre 1901.

Wissenschaftlicher Salon: Das Altonaer Museum im Fokus der Forschung. Sonntag, 7. November, Altonaer Museum, 12 Uhr

Kategorie: Hamburg

Verschlagwortet:

Schreiben Sie einen Kommentar

Archiv